Die zentrale Steuereinheit und Alarmanlage "Compact easy" die perfekte Lösung für den Einsatz im privaten und kleingewerblichen Bereich.

Sie bietet optimalen Schutz mit einem Höchstmaß an Zuverlässigkeit:

  • gegen Einbruch
  • vor Brand
  • gegen unbefugten Zutritt
  • vor Schäden wie Wasser oder Gasaustritt

Sie vereint alle Installationsarten:

  • konventionelle Verkabelung
  • moderne Bus1-Technik als auch drahtlose Installation via Funk

Sie bietet bis zu 16 Smart-Home-Funktionen, z. B.:

  • Heizung an- und ausschalten
  • Außenlicht an- und ausschalten
  • Garagentor öffnen und schließen
  • Jalousien öffnen und schließen
  • Teichpumpe an- und ausschalten

Sie überwacht und meldet Gerätestörungen, z. B.:

  • Tiefkühltruhe verliert Kühlleistung
  • Waschmaschine leckt und Wasser tritt aus
  • Heizungspumpe fällt aus
  • Gas tritt aus
 

smarthome

 

Ganz gleich, ob Sie Ihre Gebäude nachträglich mit Smart-Home- und/oder Sicherheits- und Schutzfunktionen ausstatten möchten, im Zuge einer Renovierung oder eines Neubaus, die compact easy passt sich Ihren Anforderungen an.

 

bedienteil

Die compact easy ist nach dem Baukastenprinzip aufgebaut, so dass sich die Anzahl und Auswahl der Komponenten Bewegungsmelder, Rauchwarnmelder, Zutrittskontrollleser, Glasbruchmelder, Schaltmodule, etc. an Ihre Bedürfnisse anpasst. So lassen sich auch spätere Erweiterungen sicher realisieren. Alle Funktionen lassen sich mit dem dazu gehörenden Touch-Bedienteil BT 800 oder mit der Alarmanlagen-App BuildSec via Smartphone oder Tablet smart steuern.

Die intelligente und intuitive Menüführung am formschönen Touch-Bedienteil BT 800 sorgt für eine ebenso einfache wie komfortable Steuerung und für stetig wiederkehrende Bedienfreude. Integrierte Lautsprecher dienen zur akustischen Rückmeldung von Betriebsvorgängen und Alarmen. Am Display lassen sich sechs verschiedene Farbschemen kundenspezifisch einstellen. Die Helligkeit ist in zehn Stufen regulierbar.

Darüber hinaus ist ein Energiesparmodus einstellbar. Das Touch-Bedienteil BT 800 wird je nach Paketvariante integriert oder in der Aufputz- bzw. Unterputz-Variante abgesetzt.

 

 

gas wasser1

                          

 

 

 

app1

    

Wassermelder schützen Sie vor teuren Wasserschäden. Wassermelder erkennen Wassereinbrüche und ansteigendes Wasser, wie beispielsweise bei einem Schlauchbruch einer Waschmaschine.

 

Gasmelder dienen der Überwachung von Räumen, in denen Anlagen und Geräte mit brennbaren Gasen wie Propan, Methan und Butan sowie Stadtgas und Erdgas betrieben werden. Zwei von außen sichtbare LEDs zeigen den Bereitschafts- und den Alarmzustand an. Wird die zulässige Gaskonzentration überschritten, erfolgt eine Alarmauslösung. Es ertönt ein akustisches Signal und eine rote LED am Gasmelder leuchtet.

 

Temperaturmelder dienen zur Überwachung der Temperatur in geschlossenen Räumen. Zwei Grenzwerte lassen sich voneinander unabhängig im Bereich von -30 bis +50 Grad Celsius einstellen. So ist die Überwachung von Kühlräumen und Weinkellern genauso möglich wie die von Heizräumen.

 

Magnetkontakte und Glasbruchsensoren erkennen bereits den Versuch des gewaltsamen Öffnens, Einschlagens oder Eintretens von Fenstern und Türen. Sie geben sofort die Alarmmeldung an die zentrale Steuereinheit compact easy weiter.

 

Bewegungsmelder comstar dienen zur Überwachung von Innenräumen. Entsprechend der Raumgröße und Raumzahl sind Bewegungsmelder zu positionieren.

 

Rauchwarnmelder in verschiedenen Designs lassen Sie ruhig schlafen und geben Ihnen und Ihrer Familie Sicherheit.

 

Intelligente Zutrittskontrollleser dienen der Zutrittskontrollsteuerung an einer Tür sowie der Aktivierung und Deaktivierung

Ihrer Alarmanlage.

 

Die optisch/akustische Außenalarmierung hat die Aufgabe, Einbrecher durch lautstarke akustische und optische Signalisierung zum vertreiben.
 
 
Die Alarmanlagen-App BuildSec (für iOS und Android) gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Alarmanlage im Objekt über WLAN oder auch aus der Ferne zu bedienen.
 

(Quelle: TELENOT ELECTRONIC GmbH)

 

   

EAK-Facebookseite